Der Kanton Zug liegt sehr zentral im Herzen der Schweiz. Er gilt als Scharnier zwischen dem urbanen Kanton Zürich und den ländlichen Kantonen der Zentralschweiz.

Landschaftlich ist der Kanton Zug geprägt von zwei malerischen Seen, von sanften Hügeln und von reizvollen Voralpen. Dank einer ausgezeichneten Infrastruktur für den öffentlichen und privaten Verkehr sind die Zentren Zürich und Luzern in weniger als dreissig Minuten erreichbar.

Zug hat jedoch noch mehr zu bieten: Die hohe Lebensqualität und Sicherheit, überdurchschnittliches Bildungsniveau durch hervorragende Schulen, gute Einkaufsmöglichkeiten, gute Infrastruktur im Kultur- und Freizeitbereich und einen wunderschönen See. Kein Wunder haben Menschen aus über 120 Nationen in Zug ihre neue Heimat gefunden.

Die Stadt Zug ist eine attraktiv direkt am Ufer des Zugersees gelegene globalisierte Kleinstadt und zeichnet sich seit Jahren durch starkes Wachstum aus sowie Wirtschaftsfreundlichkeit, Offenheit und Bürgernähe. Traditionen werden in Zug sorgsam gepflegt, während gleichzeitig die Moderne Einzug halten kann.